Zum Inhalt springen

Brauereibesichtigung in Rothaus

brauereibesichtigung-in-rothaus
Bild: Christoph Düpper

Aktuelle Information

Aufgrund der aktuellen Situation finden bis auf weiteres keine öffentlichen Brauereibesichtigungen mehr statt.
Wir bitten um euer Verständnis und wünschen euch und euren Familien alles Gute.

Zapfkurs „Zapfen mit Biergit“  

Du möchtest deine Brauereibesichtigung mit einem Highlight beenden, oder suchst noch das gewisse Extra für eine geplante Feier? Dann bist du hier genau richtig! In unserem Zapfkurs "Zapfen mit Biergit" hast du die einmalige Möglichkeit dein Können an einer professionellen, gastronomischen Zapfanlage auszuprobieren. Nach einer Einweisung in die Anlage erfährst du, worauf du achten musst um das perfekte Bier zu zapfen. 

Der Zapfkurs ist als Upgrade zu unseren Tourpaketen zubuchbar.

Minddestteilnehmerzahl von 15 Personen

Inklusivleistungen: Im Preis inbegriffen ist ein erlebnisreicher Zapfkurs im Brauereigasthof, bei dem man natürlich auch selbst das perfekte Bier zapfen kann, sowie die Verkostung unserer Rothaus-Biere.

Preis: € 15,00 pro Person

Interesse? Melde dich doch einfach direkt bei unserer Veranstaltungsabteilung!
Mail: Veranstaltung@rothaus-genusswelt.de

 

Besichtigungen für Gruppen ab 15 Personen

Täglich ab 10:00 Uhr nach Absprache.
Zusätzlich in den Sprachen: Englisch, Französisch und Spanisch möglich.
Bitte hab Verständnis dafür, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

Arrangement: Geführte Brauereibesichtigung mit anschließendem Essen im Brauereigasthof. Hierfür bieten wir verschiedene Tourenpakete an. Mehr Informationen zu den Tourenpaketen.

Du möchtest deine Brauereibesichtigung noch durch eine Seerundfahrt auf dem Schluchsee ergänzen? Mehr Informationen zur Rothauser Erlebnis-Tour für Gruppen.

Jetzt Gruppen-Brauereibesichtigung buchen!

 

brauereibesichtigung-in-rothaus

Wichtige Informationen

Personen unter 16 Jahren können nur in Begleitung eines Erwachsenen teilnehmen. Die Abgabe alkoholischer Getränke erfolgt unter der besonderen Berücksichtigung des Jugendschutzgesetzes. Bitte beachtet, dass du ein produzierendes Unternehmen besichtigt. Dabei werden lange Wege entlang der Produktion zurückgelegt unter anderem sind rund 200 Stufen zu bewältigen. Aus diesem Grund sollten die Personen in entsprechender, körperlicher Verfassung sein.

Wir bedauern, dass aus den vorgenannten Gründen und aufgrund geltender Sicherheitsbestimmungen gehbehinderte Personen, Personen, die nicht gut zu Fuß sind, Personen mit Gehhilfe sowie Besucher mit Kinderwagen leider nicht an der Brauereibesichtigung teilnehmen können. Als Alternative empfehlen wir dir unser interaktives Museum, die ZÄPFLE Heimat.

Der dynamische Brauprozess kann zur Folge haben, dass die Abfüllanlage während der Brauereibesichtigung nicht in Betrieb ist.

Startet an unserer ZÄPFLE Bar

Melde dich an der ZÄPFLE Bar an - unser Guide nimmt dich mit auf eine spannende Besichtigung.

Genieße nach der geführten Tour ein kühles Bier aus der Zäpflefamilie in unserer ZÄPFLE Bar. Stöbere im ZÄPFLE Markt nach den passenden Souvenirs für zu Hause. 
 

rothaus-zaepfle-bar
Bild: Christoph Düpper

Zum Abschluss ein Besuch im Brauereigasthof

Du möchtest dich im Anschluss an die Brauereiführung noch stärken? Dann bist du im Brauereigasthof genau richtig. Nimm dir Zeit für einen kulinarischen Hochgenuss, bei einem frisch gezapftem Rothaus Bier in gemütlicher Atmosphäre.

Wir bieten täglich durchgehend warme Küche von 11.30 Uhr bis 20.00 Uhr.

Eine vorherige Tischreservierung wird erbeten. Bucht direkt online über unsere Homepage.

abendessen-im-brauereigasthof

Umwelt und Nachhaltigkeit in Rothaus erleben

Entdecke die Rothaus GenussWelt aus einer ganz anderen Perspektive und erfahre alles zu den Themen Umwelt und Nachhaltigkeit. Nimm an unserer Nachhaltigkeitsbesichtigung teil!

Mehr Infos zur Nachhaltigkeitsbesichtigung

nachhaltigkeit-in-rothaus