Zum Inhalt springen

Die Rothaus Nachhaltigkeitsbesichtigung

Spezialführung – Verantwortung, Nachhaltigkeit und Umwelt

Die Brauerei Rothaus liegt mitten im Hochschwarzwald, einer der schönsten Landschaften Deutschlands. Als Hersteller reiner Naturprodukte haben wir größtes Interesse an der Bewahrung unserer Umgebung und fühlen uns dem Umweltschutz schon seit jeher verpflichtet. Schon lange bevor der Umweltschutzgedanke zum Allgemeingut geworden ist, hat man den damit zusammenhängenden Fragen große Aufmerksamkeit gewidmet.

Umweltschutz ist in Rothaus seit Jahrzehnten gelebte Praxis. Seien Sie Teil einer Brauereiführung der besonderen Art:

Entdecke die Erlebniswelt Rothaus aus einer ganz anderen Perspektive und erfahre alles zu den Themen Umwelt und Nachhaltigkeit. Erlebe spannende Einblicke in die brauereieigene, biologische Kläranlage. Erfahre, wie man Dank der Hackschnitzelanlage fast CO2-neutral brauen kann, wo die Solarthermie zum Einsatz kommt, warum wir 100%igen Ökostrom aus der Region nutzen und vieles mehr.

rothaus-gelaende-von-oben

Ablauf der Führung

Ablauf

Treffpunkt auf dem Besucherparkplatz der Brauerei

Hier wirst du von unserem Guide am Pförterhaus an der großen Schranke erwartet. Gemeinsam fahren wir mit dem privaten PKW zu unserer Kläranlage, dem ersten Stop der Führung. Die Fahrt beträgt nur wenige Minuten. 

Einkehr in der Zäpfle Bar

Inklusivleistungen: Im Preis inbegriffen sind zusätzlich zur Spezial-Besichtigung ein Bier aus der Zäpflefamilie oder ein alkoholfreies Getränk (0,33l) sowie eine Brezel.

Preis: € 16,00